Seiten: 1 ... 5 6 7 8 10 12 13 14 15 ... 17

02.01.12

  06:54:20, von

KM 101.000 neue Reifen hinten und vorne

Heute waren wieder neue Reifen fällig. Habe die Reifen (Bridgestone Battlax BT 016 Pro) wieder Bei Hagemann gekauft. Vorne

Sie müssen eingeloggt sein, um die Kommentare sehen zu können. Jetzt einloggen!

Sie haben noch kein Konto. Sie können sich jetzt registrieren...
(Es dauert nur ein paar Sekunden!)


Formular wird geladen...

23.10.11

  22:15:46, von

KM 100.800 250 ml Öl nachgefüllt

Habe heute 1/4 Liter Öl nachgefüllt.

Sie müssen eingeloggt sein, um die Kommentare sehen zu können. Jetzt einloggen!

Sie haben noch kein Konto. Sie können sich jetzt registrieren...
(Es dauert nur ein paar Sekunden!)


Formular wird geladen...

13.09.11

  11:48:31, von

KM 95.300 neue Kupplung montiert.

Da die Kupplung anfing unter Vollast zu rutschen, habe ich die Kupplungslamellen und die Reibscheiben erneuert.

Die Kupplung habe ich bei Oliver Martschin (http://www.ollis-motorradteile.de) gekauft. War ein kompletter Satz, Reibscheiben, Stahlscheiben und Federn von EBC. Das ganze hat 139,- Euro gekostet.

Auf anraten von Jan, habe ich die verstärkten Federn von EBC nicht eingebaut. Durch den stärkeren Druck, verkantet sich die Welle und dadurch gehen die Lager kaputt. Ich habe die alten Federn wieder verwendet, da die alle noch innerhalb der Verschleißgrenze lagen. Auch die Stahlscheiben waren alle noch ok. Die Reibscheiben selbst, waren noch innerhalb der tolleranz.

Bei der Demontage ist mir aufgefallen, das die hinteren Reibscheiben fast trocken waren. Keine Ahnung warum. Die sollten eigentlich im Öl laufen.

Sie müssen eingeloggt sein, um die Kommentare sehen zu können. Jetzt einloggen!

Sie haben noch kein Konto. Sie können sich jetzt registrieren...
(Es dauert nur ein paar Sekunden!)


Formular wird geladen...

  11:44:27, von

KM 95.500 Gabel Simmeringe und Laufbuchsen erneuert.

Wir haben heute die Laufbuchsen der Gabel inkl. Simmeringe erneuert. Die Laufbuchsen waren ausgeschlagen.

Sie müssen eingeloggt sein, um die Kommentare sehen zu können. Jetzt einloggen!

Sie haben noch kein Konto. Sie können sich jetzt registrieren...
(Es dauert nur ein paar Sekunden!)


Formular wird geladen...

07.07.11

  11:27:37, von

KM 91.590 Innenteil der Verkleidung hat sich gelöst

In der Verkleidung befindet sich auf der rechten Seite ein kleines Stück Plastik, das die Luft vom Kühler ableitet. Das Teil ist mit zwei kleinen Plastik Klips innen in der Verkleidung befestigt. Dieses Teil hat sich gelöst und ist innen runtergerutscht. Irgendwie landete das ganze dann auf dem Auspuffkrümmer und hat sich fast entzündet. Zum Glück schmorte es eine Zeit lang auf dem Krümmer und fing an zu stinken. Kurz darauf fing es an zu rauchen.

Als ich dann nachsah, schaute das Teil unten rechts aus dem unteren Lüftungsschlitz herraus. Leider war es nicht mehr zu retten. Zum Glück hatte Sönke von Jackyl & Hyde bei Bad Segeberg eins für faire 10,- Euro auf Laager. Habe das Teil gleich mit zwei neue Klips eingebaut.

Hätte ich das nicht gerochen, währe das Moped wohl abgebrannt.

Sie müssen eingeloggt sein, um die Kommentare sehen zu können. Jetzt einloggen!

Sie haben noch kein Konto. Sie können sich jetzt registrieren...
(Es dauert nur ein paar Sekunden!)


Formular wird geladen...

1 ... 5 6 7 8 10 12 13 14 15 ... 17

Mai 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 << <   > >>
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        
Erfahrungen mit meiner Honda CBR1000RR Fireblade (SC57) Bj.2005.

Suche

free blog tool